Japan: Chinas Flugzeugträger fährt ins Südchinesische Meer

Dienstag, 27 Dezember, 2016 - 11:30

Ein chinesischer Flugzeugträger wurde in internationalen Gewässern gesehen, aber zur gleichen Zeit, in unmittelbarer Nähe der japanischen Inseln Okinawa und Miyakojima. Das japanische Verteidigungsministerium hat diese Informationen gemeldet. Später hat dieser Flugzeugträger das Südchinesische Meer erreicht, was Taiwan bestätigte.

Darüber hinaus hat gestern Taiwan, welches China als seine Provinz betrachtet, ein umstrittenes Gesetz verabschiedet, mit dem Ziel, die traditionelle Sichtweise der chinesischen Gesellschaft zu untergraben.